Welche Argumente gibt es gegen rechte Behauptungen?

Rechtsradikale führen häufig einfache, aber scheinbar unabweisbare Parolen ins Feld. Wie lassen sich diese "Argumente" entkräften?

(alle Links der Medienpartner werden in eigenen Browserfenstern geöffnet)


Rechte Propaganda soll Gleichgültige aufrütteln
Frankfurter Rundschau vom Mittwoch, 18.07.2001
 
Plakat mit provokantem Spruch ruft zu Spenden für Holocaust-Mahnmal auf

http://www.fr-aktuell.de/fr/spezial/
rechts/t201720010718755848.htm


Holocaust-Referenz: Argumente gegen Auschwitzleugner

Eine Sammlung rechtsextremer Argumentations- und Denkweisen mit den passenden Gegenargumenten, historischen Fakten und Informationen über die Tricks, mit denen Rechtsextremisten versuchen, die Geschichte umzuschreiben.

http://www.h-ref.de
 

shoah.de Internetportal zum Thema Shoah und Holocaust

Deutschsprachiges Internetportal zum Themenkomplex Holocaust/Nationalsozialismus mit umfassender Linksammlung. Das Portal versteht sich als Prävention gegen revisionistische und pseudo-wissenschaftliche Desinformation im Internet. Nutzer können Fragen an ein Expertenteam stellen.

http://www.shoah.de
   

Die häufigsten rechten Parolen und ihre Widerlegung
NetzGegenRechts.de vom 15.8.2000

http://www.NetzGegenRechts.de/Parolen_Widerlegung.html
  

Experten: Zuwanderung ist nötig
Nürnberger Nachrichten

Andernfalls droht vergreiste Gesellschaft

http://www.nordbayern.de/nb/buendnis/indexzu.html



Alle Beiträge dieser Rubrik des Jahres 2000